Wir verwenden Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste

Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste („Cookies“). Dienen diese nicht allein dazu, Ihnen die Webseite technisch darzustellen, sondern auch, unsere Webseite auf Basis Ihres Nutzerverhaltens zu verbessern (z.B. per Salesforce Pardot) und Ihnen interessengerechte Inhalte bereitzustellen (z.B. LinkedIn Insights, Google Ads), benötigen wir Ihr Einverständnis. Wir binden zudem Inhalte von Drittanbietern ein (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on), dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, einen unsicheren Drittstaat kommen. Indem Sie auf „Alle Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie sowohl der Verwendung von nicht zwingend erforderlichen Cookies zu als auch der Drittstaatenübermittlung. Per Klick auf „Ablehnen“, lehnen Sie die Verwendung von nicht zwingend notwendigen Cookies ab. Um auszuwählen, welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, treffen Sie bitte unter „Details“ Ihre Auswahl. Weitere Informationen, insbesondere über Ihre Betroffenenrechte, erhalten Sie unter „Details“ oder in unserer Datenschutzerklärung .

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.

Zu allen einwilligen

Unbedingt erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite überhaupt erst nutzbar und funktionsfähig, indem sie die Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen, Cookie-Präferenzen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Außerdem sorgen die Cookies dieser Kategorie dafür, dass die Webseite den Rechtsvorschriften und den Sicherheitsstandards entspricht. Aufgrund dieser Bedeutung können Sie die Verwendung dieser Cookies auf unserer Seite nicht unterbinden. Details zu diesen Cookies erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Funktionalität und Personalisierung

Diese Cookies sammeln Informationen über Ihre Gewohnheiten bei der Nutzung unserer Webseiten und helfen uns, die Funktionalität und die Attraktivität unserer Webseiten entsprechend Ihrer früheren Besuche, Ihres Standorts und Ihrer Browsereinstellungen anzupassen und damit Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Sie ermöglichen Ihnen außerdem den Zugriff auf Tools von Drittanbietern, die wir in unserer Webseite integriert haben (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on). Dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, einen unsicheren Drittstaat kommen. Akzeptieren Sie diese Cookies nicht, stehen Ihnen die Funktionen der Webseite nur eingeschränkt zur Verfügung. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Analyse

Diese Cookies dienen der Erstellung grundlegender Anwendungs- und Nutzerstatistiken auf der Grundlage der Nutzung unserer Webseiten. Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA durch eingesetzte Dienste wie z.B. Salesforce Pardot. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Marketing und Social Media

Diese Cookies verhelfen Drittanbietern Informationen darüber zu sammeln, wie Sie Inhalte von unserer Webseite über die sozialen Medien teilen, oder liefern Analysedaten zu Ihrem Nutzungsverhalten, wenn Sie zwischen Social-Media-Plattformen oder unseren Social-Media-Kampagnen und unseren eigenen Webseiten wechseln (z.B. LinkedIn Insights). Außerdem helfen uns Marketing-Cookies von Drittanbietern die Wirksamkeit unserer Werbeanzeigen auf Webseiten von anderen zu messen (z.B. Google Ads). Wir setzen diese Cookies ein, um zu optimieren, wie wir Ihnen unsere Inhalte zukommen lassen. Die eingesetzten Drittanbieter und Social-Media-Plattformen können Ihre Daten in die USA, einem unsicheren Drittstaat, übermitteln. Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich der beschriebenen Übermittlung. Details zu den eingesetzten Tools und unseren Social-Media-Präsenzen erfahren Sie unter „mehr Infos“.

Mehr Infos

Einstellungen speichern

Typografie

Typografie spielt im neuen Corporate Design von Dürr eine entscheidende Rolle. Die Typografie ist sowohl laut und plakativ, als auch leise und seriös. Sie ist sowohl geradlinig und konsequent als auch frei und verspielt. Und dennoch ist in jedem gedruckten wie digitalen Medium der Dürr-Charakter erkennbar.

Die Hausschrift DIN Pro

Die DIN-Schriften werden als Normschrift vor allem in den Bereichen Technik und Verkehr verwendet und vermitteln Informationen in sehr konzentrierter und simpler Form. Als Hausschrift von Dürr kann sie im neuen Corporate Design von kräftig und selbstbewusst bis leicht und dynamisch eingesetzt werden. Mit ihren einheitlichen Strichstärken passt sie zur Linien-Ästhetik des Dürr-Logos. Die DIN Pro kann flexibel für digitale Medien oder im Print-Bereich eingesetzt werden. Sie ist in jeder Größe einsetzbar, in sehr kleinen Schriftgraden sowie plakativ in großen Anwendung.

Typografische Elemente

Schriftschnitt Verwendung
DIN Pro Regular Fließtexte, Bildunterschriften
DIN Pro Medium Zwischen-Headlines in Tabellen
DIN Pro Bold Headlines, Subheadlines, Zwischenheadlines, Textexzerpte
DIN Pro Regular Italic Nur in Ausnahmefällen für Detailauszeichnungen, bspw. Visitenkarten

Headline-Element – Headlines sind der visuelle Anker für den Betrachter des Layouts. Sie strukturieren eine Seite und geben ihr Fernwirkung. Headlines und Subheadlines werden in Dürr-Kommunikationsmedien grundsätzlich in der DIN Pro Bold und in Basic Blue formatiert. Die Schriftgrößen von Headline und Subheadline stehen in einem ausgewogenen Verhältnis zueinander. Der Richtwert für die Größe der Subheadline im Verhältnis zu Headline liegt bei 50 %. Bei speziellen Anwendungen kann das Seitenverhältnis nach Absprache auch variiert werden.

Formatierung Fließtext

  1. Zwischenheadline: DIN Pro Bold, Versalschreibweise, Textfarbe Digital Light Blue
  2. Fließtext: DIN Pro Regular, Textfarbe Dark Gray
  3. Aufzählung Ebene 1: DIN Pro Regular, Aufzählungszeichen Bullet Point, Textfarbe Dark Gray
  4. Aufzählung Ebene 2: DIN Pro Regular, Aufzählungszeichen Gedankenstrich mit Einzug, Textfarbe Dark Gray

Formatierung Benefit-Element

  1. Subheadline: DIN Pro Bold, Versalschreibweise, Textfarbe Basic Blue
  2. Aufzählung: DIN Pro Regular, Großschreibung, Textfarbe Digital Light Blue, mit Absatzlinie

Formatierung Tabelle – Zur schnellen Blickführung verwenden wir Digital Light Blue für den Hintergrund der Kopfzeile. Der Tabelleninhalt ist sachlich, informativ aufgebaut. Einschließlich der Kopfzeile wird durchgängig dieselbe Schriftgröße verwendet.

  1. Kopfzeile: Hintergrund in Digital Light Blue, Textfarbe Weiß, DIN Pro Bold, Versalschreibweise
  2. Spaltenüberschrift: Hintergrund 70 % Dark Gray, Textfarbe Weiß, DIN Pro Medium, Großschreibung
  3. Zellen: Hintergrund abwechselnd 50 % Light Gray und Weiß, Textfarbe Dark Gray, DIN Pro Regular

Anwendung Rückseite – In den meisten Fällen wird der Adressblock auf Rückseiten der Printmedien eingesetzt, beispielsweise bei Broschüren. Die Textfarbe ist wie bei den umliegenden Elementen einer Rückseite 100 % Basic Blue.

  1. Icon: Outline-Stil in 100 % Basic Blue
  2. Firmierung: Textfarbe 100 % Basic Blue, DIN Pro Bold
  3. Adresse: Textfarbe 100 % Basic Blue, DIN Pro Regular
  4. Abstand: 50 % des Zeilenabstandes als zusätzlicher Abstand

Anwendung Inhaltsseite – Bei manchen Medien, wie dem Datenblatt, kann es aus Platzgründen erforderlich sein, den Adressblock auf Inhaltsseiten zu integrieren. Die Textfarbe wechselt dann auf 100 % Dark Gray, während das Blau des Icons bestehen bleibt.

  1. Icon: Outline-Stil in 100 % Basic Blue
  2. Firmierung: Textfarbe 100 % Dark Gray, DIN Pro Bold
  3. Adresse: Textfarbe 100 % Dark Gray, DIN Pro Regular

Inhaltlich kann der Adressblock erweitert oder verkürzt werden, oder sogar komplett entfallen. Je nach Absender des Mediums werden die Inhalte der Haupt- oder Untermarken eingefügt. Die jeweiligen Medien-Vorlagen definieren die Position des Blocks. Form und Formatierung bleiben in jeder Anwendung konstant.

ANWENDUNGSBEISPIELE

Die DIN Pro wird in sämtlichen Kommunikationsmedien eingesetzt, die die Marke Dürr nach außen vertreten: gedruckte und digitale Kommunikationsmedien, Filme und Animationen sowie Messe- und Maschinenbeschriftungen.

Der Office-Font Arial

Als Office-Font benutzt Dürr die Schriftart Arial. Sie ist beinahe ohne Einschränkungen verfügbar, das heißt weltweit und auf jedem Rechner. Ihr unkomplizierter Gebrauch und ihre seriöse Wirkung machen sie zur idealen Ergänzung für die Inhouse-Kommunikation von Dürr. Sie ist ausgewogen, sachlich und erzeugt ein gut lesbares, eigenständiges Schriftbild.

Arial Schriftschnitte – Für die Arial stehen die Schriftschnitte Regular und Bold zur Verfügung. Ähnlich wie bei der DIN Pro wird der Bold-Schnitt der Arial für Headlines, Subheadlines, Zwischenheadlines und hervorgehobene Texte verwendet. Für Fließtexte wird Arial Regular verwendet.

ANWENDUNGSBEISPIELE

Die Arial wird in sämtlicher Bürokommunikation von Dürr eingesetzt: Von Powerpoint bis hin zu gedruckten Dokumenten wie Briefbögen oder Betriebsanleitungen. Ebenso kommt sie auf der Website der www.durr.com als Fließtextschrift zum Einsatz.

Asiatische Schriftarten

Für asiatische Sprachen werden in gedruckten und digitalen Kommunikationsmedien unterschiedliche Schriftfamilien verwendet, da es keine einheitlich verwendbare Schrift gibt. Diese ersetzten die lateinische DIN Pro weitgehend.

Schriftart für Korea – NanumGothic

Schriftart für China – SimHei

Schriftart für Japan – Meiryo

KOMBINATIONEN

Die Kombination einer asiatischen Schrift mit der DIN Pro ist grundsätzlich möglich. Jedoch sollte die DIN-formatierte Textpassage ein getrennter Bereich sein, das heißt ein separater Textblock oder eine Zeile. Eine besondere Hervorhebung von Ziffern innerhalb des asiatischen Fließtextes mit der DIN Pro ist nicht mehr vorgesehen. Eine Ausnahme bildet hier die Formatierung von Dürr-Produktnamen.

Einbindung der DIN Pro – Die DIN Pro kommt nur in getrennten Textbereichen zum Einsatz: beispielsweise in Headlines, bei Produktnamen oder dem Adressblock von Dürr.

ANWENDUNGSBEISPIEL