Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien („Cookies“). Um deren Verwendung zur Analyse der Webseitenutzung und zur Steigerung der Funktionalität zu erlauben, klicken Sie bitte auf „Akzeptieren“. Um auszuwählen welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, um Ihre Einstellungen zu ändern oder um detaillierte Informationen zu erhalten, klicken Sie auf „Details“.

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.
Zu allen einwilligen
Erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite nutzbar, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Da die Webseite ohne sie nicht ordnungsgemäß funktionieren kann, können Sie sich nicht von dieser Art von Cookies abmelden.

Funktionalität

Diese Cookies helfen uns, die Funktionalität und Attraktivität unserer Webseites und damit Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern, indem Ihre z.B. Einstellungen, Auswahl und Filterung gespeichert werden und Ihr Gerät bei einem späteren Besuch wiedererkannt wird.

Analyse

Diese Cookies erlauben uns und den Dienstanbietern (z.B. Google über den Dienst Google Analytics), Informationen und Statistiken über Ihre Interaktion mit unserer Webseite zu erhalten und auszuwerten, um mit den gewonnenen Erkenntnissen unsere Webseite zu optimieren.

Mehr Infos
(Datenschutzerklärung)

Einstellungen speichern

Fahnen

Standort-Fahnen sind oft noch vor dem Logo der erste Kontaktpunkt mit Besuchern. Die Branding-Medien stehen dem Gebäude vorgelagert und sind meist dauerhaft und eventunabhängig angebracht. Sie kennzeichnen die Zugehörigkeit der Marken Dürr, Schenck und Homag zum Dürr-Konzern. Ebenso können sie mit wechselnden Landesflaggen von Partnerniederlassungen und Kundenstandorten weltweit kombiniert werden.

Hochformate

Dürr-Fahnen sind als schlanke und moderne Hochformate angelegt. Markenfahnen bestehen lediglich aus Logo und Claim. Diese werden einfarbig in Dürr Basic Blue (> Farben) auf weißem Textil gedruckt. Die Druckvorlagen finden Sie im Downloadbereich (> Downloads).

Fahnen – Beispielformate in Breite x Höhe

  1. 120 x 300 cm
  2. 150 x 500 cm
  3. 150 x 400 cm (nicht abgebildet)

Logo und Claim bilden eine Einheit. Der Claim wird gestürzt und um 90 Grad nach links gedreht. Die Breite des Claims entspricht der Breite des Wortes „Dürr“. Der Abstand zwischen Claim und Logo passt sich der Höhe des Formats an.

Das Größenverhältnis der Ränder zum Seitenverhältnis des Formats ist ein dynamischer, stufenloser Prozess. Bei einem schlanken Format (A) sind die Abstände nach oben und unten größer als die seitlichen Abstände. Bei einem kürzeren Hochformat (B) ist das Verhältnis umgekehrt: Die Abstände nach oben und unten sind kleiner als die Abstände zu den Seiten.

ANWENDUNGSBEISPIELE

Bietigheim-Bissingen – Die Landesflagge Italiens in Kombination mit den Flaggen der Hauptmarken Dürr, Schenck und Homag.