Wir verwenden Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste

Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste („Cookies“). Dienen diese nicht allein dazu, Ihnen die Webseite technisch darzustellen, sondern auch, unsere Webseite auf Basis Ihres Nutzerverhaltens zu verbessern (z.B. per Salesforce Pardot) und Ihnen interessengerechte Inhalte bereitzustellen (z.B. LinkedIn Insights, Google Ads), benötigen wir Ihr Einverständnis. Wir binden zudem Inhalte von Drittanbietern ein (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on), dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, einen unsicheren Drittstaat kommen. Indem Sie auf „Alle Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie sowohl der Verwendung von nicht zwingend erforderlichen Cookies zu als auch der Drittstaatenübermittlung. Per Klick auf „Ablehnen“, lehnen Sie die Verwendung von nicht zwingend notwendigen Cookies ab. Um auszuwählen, welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, treffen Sie bitte unter „Details“ Ihre Auswahl. Weitere Informationen, insbesondere über Ihre Betroffenenrechte, erhalten Sie unter „Details“ oder in unserer Datenschutzerklärung .

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.

Zu allen einwilligen

Unbedingt erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite überhaupt erst nutzbar und funktionsfähig, indem sie die Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen, Cookie-Präferenzen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Außerdem sorgen die Cookies dieser Kategorie dafür, dass die Webseite den Rechtsvorschriften und den Sicherheitsstandards entspricht. Aufgrund dieser Bedeutung können Sie die Verwendung dieser Cookies auf unserer Seite nicht unterbinden. Details zu diesen Cookies erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Funktionalität und Personalisierung

Diese Cookies sammeln Informationen über Ihre Gewohnheiten bei der Nutzung unserer Webseiten und helfen uns, die Funktionalität und die Attraktivität unserer Webseiten entsprechend Ihrer früheren Besuche, Ihres Standorts und Ihrer Browsereinstellungen anzupassen und damit Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Sie ermöglichen Ihnen außerdem den Zugriff auf Tools von Drittanbietern, die wir in unserer Webseite integriert haben (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on). Dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, einen unsicheren Drittstaat kommen. Akzeptieren Sie diese Cookies nicht, stehen Ihnen die Funktionen der Webseite nur eingeschränkt zur Verfügung. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Analyse

Diese Cookies dienen der Erstellung grundlegender Anwendungs- und Nutzerstatistiken auf der Grundlage der Nutzung unserer Webseiten. Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA durch eingesetzte Dienste wie z.B. Salesforce Pardot. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Marketing und Social Media

Diese Cookies verhelfen Drittanbietern Informationen darüber zu sammeln, wie Sie Inhalte von unserer Webseite über die sozialen Medien teilen, oder liefern Analysedaten zu Ihrem Nutzungsverhalten, wenn Sie zwischen Social-Media-Plattformen oder unseren Social-Media-Kampagnen und unseren eigenen Webseiten wechseln (z.B. LinkedIn Insights). Außerdem helfen uns Marketing-Cookies von Drittanbietern die Wirksamkeit unserer Werbeanzeigen auf Webseiten von anderen zu messen (z.B. Google Ads). Wir setzen diese Cookies ein, um zu optimieren, wie wir Ihnen unsere Inhalte zukommen lassen. Die eingesetzten Drittanbieter und Social-Media-Plattformen können Ihre Daten in die USA, einem unsicheren Drittstaat, übermitteln. Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich der beschriebenen Übermittlung. Details zu den eingesetzten Tools und unseren Social-Media-Präsenzen erfahren Sie unter „mehr Infos“.

Mehr Infos

Einstellungen speichern

Mehrmarkenkennzeichnung

An manchen Standorten des Dürr-Konzerns sind mehr als eine der Hauptmarke vertreten. Dabei werden die Innen- und Außenbereiche der Gebäude mit den jeweiligen Markenlogos gekennzeichnet.

Größe

Alle Markenlogos werden optisch gleichwertig behandelt. Dabei werden Länge, Breite, Fläche sowie Farbigkeit und Helligkeit berücksichtigt. Daraus wird ein fest definiertes Größenverhältnis der Logos zueinander definiert. Dies erleichtert und beschleunigt die spätere Anwendung.

Logogrößen der Marken – Die Höhe der Logos von Schenck und HOMAG entsprechen der halben Logohöhe von Dürr.

Logogröße der Dürr Group – Die Versalhöhe des Dürr-Schriftzugs ist bei beiden Logos gleich groß.

Anordnung

Die Logos werden auf einer Fläche horizontal oder vertikal zueinander angeordnet. Die Reihenfolge der dargestellten Logos erfolgt nach Zukauf der Marken. Das Logo der Dürr-Group bildet den Abschluss. Ein ausreichender Abstand lässt die Logos angemessen wirken.

Horizontal – Falls nicht anders erforderlich werden die Logos an einer horizontalen Mittelachse ausgerichtet. Der horizontale Abstand entspricht der Breite des Dürr-Logos.

Vertikal – Falls nicht anders erforderlich werden die Logos an einer vertikalen Mittelachse ausgerichtet. Der vertikale Abstand entspricht der 1,5-fachen Höhe des Dürr-Logos.

Außenbereich

Im Gegensatz zum Innenbereich werden im Außenbereich alle Markenlogos in den jeweiligen Logo-Farben abgebildet. Im Außenbereich ist es wichtig, die einzelnen Marken farblich getrennt voneinander wahrzunehmen.

Fassade – Die Logos der Hauptmarken sind mit möglichst guter Fernwirkung an der Gebäudefassade zu platzieren (siehe dazu > Logo). Für eine deutliche visuelle Trennung der Marken können die Logos an weit auseinander gelegenen Positionen platziert werden, beispielsweise in den oberen Ecken der Fassade. Die Logos stehen zueinander auf einer Achse, wie hier im Beispiel horizontal zentriert. Die Platzierung des zweiten Logos ist aber auch an einer zweiten Fassadenseite möglich. Die Logos sollten sich in die vorhandene Fassadenteilung einfügen. Bitte achten Sie auf ausreichenden Weißraum sowie den jeweiligen Schutzraum der Marken.

Stele – Hier ein Beispiel für eine vertikale Platzierung auf einer Stele auf dem Gelände eines Dürr-Standorts, an dem alle drei Hauptmarken vertreten sind. Die Größe der Logos ist dabei abhängig von der zur Verfügung stehenden Fläche.

Innenräume

Material – Treten die Marken in Innenräumen gemeinsam auf, beispielsweise in einem Foyer an einer Empfangstheke, präsentieren sich die Logos in einer einheitlichen Farbigkeit. In gedruckter Form werden alle Logos in 60 % Dark Gray der Dürr Systems AG dargestellt (A). Vorzugsweise sind die Logos als physische gelaserte Platten umzusetzen (B), die mit Abstandshaltern von der Wand abgesetzt werden. Die Oberfläche kann aus matt poliertem Metall in Silber oder Kunststoff bestehen, der sich dem 60 % Dark Gray annähert.

PLATZIERUNG BEISPIELE

Die Logos werden in Innenräumen optisch zueinander zentriert auf einer freien Fläche angeordnet. Die absoluten Größen der Logos sind dabei abhängig von der zur Verfügung stehenden Fläche.

Horizontal – Drei Marken und Dürr-Goup

Horizontal – Zwei Marken

Vertikal – Drei Marken und Dürr-Goup